yb-thun_27okt2019_12

YB-Thun 4:2 / Vorschau YB-FCZ

Die Sorgenfalten wurden bereits im Spiel gegen Feyenoord immer grösser. Ausgerechnet Fabian Lustenberger blieb in der ersten Halbzeit verletzt liegen - angesichts des bisherigen Verletzungspechs gingen wir bereits vom Schlimmsten aus. Dass er für das Thun-Spiel als „fraglich“ aufgeführt wurde, machte zwar kurzzeitig Hoffnung. Doch kurz vor Anpfiff folgte die Hiobsbotschaft: Der Captain fällt ...

yb-glasgow_rangers_3okt2019_15

BSC YB – Glasgow Rangers 2:1

Klar die Europa-League Hymne beschert kaum Gänsehautmomente im Gegensatz zu ihrem grossen Bruder – oder besser gesagt reichem Onkel. Trotzdem war der Rahmen für ein europäisches Fussballspiel in würdiger Atmosphäre gegeben. Ein Landesmeister, zwei Traditionsvereine, schöne Abendstimmung, fast volles Haus und eine tolle Fahnenchoreo der YB-Fans. Das Gebotene auf dem Platz konnte dann aber qualitat ...

yb-fc_basel_22sept2019_04

BSC YB – FC Basel 1:1 (0:1)

Spitzenspiele nach europäischen Auftritten sind immer so eine Sache. Irgendwie ist es äusserst ungünstig, dass solch grossartige Spiele von möglicherweise kraftzehrenden internationalen Ausflügen tangiert werden müssen. Nichtsdestotrotz war die Anfangsphase zwischen YB und Basel geprägt von Tempo und harten Zweikämpfen, welche in Spielen dieser beiden Teams immer eine Spur härter geführt werd ...

20190826 yb-fcz_24august2019_20

FC Freienbach – BSC YB 2:11

Endlich! Im Vorfeld des Cupspiels gegen Freienbach war die Hoffnung gross, endlich einmal eine Partie in diesem Wettbewerb diskussionslos zu gewinnen. Ein Schützenfest soll es werden, wenns irgendwie geht. Und dies wurde geliefert: Gleich mit 11:2 gewinnt YB gegen den FC Freienbach, mehrere Spieler zeigen sich treffsicher – und Captain Lustenberger gelingt der erste Kopfballtreffer in seiner K ...

roter_stern_belgrad-yb_27august2019_16

Roter Stern Belgrad – BSC Young Boys 1:1 (0:0)

Die Championsleague ist für die Berner Young Boys vorbei, bevor sie richtig begonnen hat. Nach zwei Unentschieden scheidet die Mannschaft von Gerry Seoane gegen Roter Stern Belgrad aufgrund der Auswärtstorregel aus. «Ich weiss nicht, was ich von diesem Resultat halten soll». Es war eine der meist gehörten Aussagen nach dem Hinspiel. Seit gestern kurz vor elf haben wir die traurige ...

20190826 yb-fcz_24august2019_20

BSC Young Boys – FC Zürich 4:0 (1:0)

3’ Assalés Schuss zischte über das Lattenkreuz. 4’ Sierro verpasste den Führungstreffer aus 25 m nur knapp. 12’ Fassnacht mit der Hacke. 17’ Gaudino verfehlte das Gehäuse aus 25 m. 27’ Nsame scheiterte an Brecher. 43’ Erneut verfehlte Nsame, dieses Mal nach einer Direktabnahme aus 7 m. 45’ Fassnacht konnte sich kurz vor der Pause die Ecke aussuchen, doch verzog. Es wa ...

yb-roter_stern_belgrad_21august2019_17

Bericht YB – Roter Stern Belgrad 2:2 (1:1)

Grosses Spiel. Grosse Emotionen. Grosse Spannung. Grosse Freude. Grosses Ärgernis. Grosse Scheisse. Grosse Reaktion. Grosse Freude. Grosse Spannung. Grosse Vorfreude. Und doch: Ärgernis. Meine Gefühlsachterbahn nach 90 Minuten Champions-League-Qualifikation. Und dieses Gefühl, dass etwas mehr möglich gewesen wäre. Es fehlten gleich mehrmals nur Zentimeter. Oder das Quäntchen Wettkampfglück. Oder ...

3

Etoile Carouge – BSC YB 0:1

Jaja, der Cup. Seit Jahren nicht das liebste Kind der YB-Fans. Zu oft wurde man enttäuscht, gar geschockt. Auch wenn die beiden Meistertitel zu einem gesunden Selbstvertrauen geführt und den jahrelangen Nebel des ewigen Zweiten verjagt haben - bezogen auf den Cup bleibt eine kleine Rest-Unsicherheit stets bestehen. Trainer Seoane wollte kein Risiko eingehen und setzte mehrheitlich auf die Stam ...

yb-lugano_4august2019_14

FC St. Gallen – BSC YB 2:3 (1:2)

Es scheint bei vielen Trainern der Super League die Erkenntnis aus der letzten zweiten Saisonhälfte zu sein: Willst du den Meister aus Bern in Schwierigkeiten bringen, musst du das Mittelfeld dominieren und mit einer gewissen Härte ins Spiel gehen. Nachdem Sékou Sanogo die Berner zur Winterpause verlassen hatte, war es tatsächlich so, dass YB im Mittelfeld nicht ganz die Dominanz ausstrahlte wie ...