Wolf

BSC YB – FC Luzern 1:0 (0:0)

Und dann war es nur noch einer: Ein einziger Punkt wird den Young Boys aus den nächsten beiden Spielen reichen, um den Titelhattrick zu schaffen. Der Weg dahin war ein schweres Stück Arbeit. Der 1:0-Sieg gegen einen äusserst defensiven und noch viel harmloseren FC Luzern musste erleidet werden. Dabei dominierte der BSC YB die Gäste: Er hatte mehr Ballbesitz, mehr Qualität, war physisch wie auch m ...

5713869674643456

Vorschau FC St. Gallen – BSC YB

Wir haben uns blamiert, meinte YB-Trainer Hütter nach der Niederlage gegen Luzern. (…) Angesichts der sportlichen Situation ist diese Niederlage verkraftbar (…). Tabellarisch ist es per se eine Gratwanderung: Gegen vorne scheint nichts mehr zu gehen, gegen hinten hat man nach wie vor ein Polster – und eigentlich steht nur der Cup im öffentlichen Fokus. (…) Eine dieser Faktoren könnte Roger Assalé ...

yb-sion_28sept2019_08

Vorschau FCL – BSC YB

Die Transferperiode endete mit einem Abgang: Roger Assalé darf sein Glück in Spanien versuchen. Der kleine, wirblige Ivorer tauscht damit den Kampf um die Titelverteidigung mit dem Kampf gegen den Abstieg – wir wünschen ihm dabei aber viel Glück und alles Gute in Leganés. Der Meister hat auf den Abgang nicht reagiert: Der Kader ist auch so noch immer vorzüglich besetzt. Neben dem wiedergenesen ...

ybforever2

Vorschau BSC YB – FC Luzern

Fünf Niederlagen in den letzten fünf Meisterschaftsspielen und ein Torverhältnis von 3:13. Zu sagen, der FC Luzern befindet sich in einer beneidenswerten Form, wäre übertrieben. Bei den Innerschweizern stimmt momentan vieles nicht. Und zum Abschluss folgen jetzt noch die beiden Spiele gegen die Primi der Super League, erst YB dann Basel. Gehen auch die beiden Spiele verloren, dürfte der angezählt ...

yb-sion_28sept2019_08

FC Sion – BSC YB 3:4 (2:3)

Was für ein Spiel! Obwohl, nein, so stimmt es nicht und ist beinah eine Beleidigung für jedes gute Spiel. Besser: Was für ein Spielverlauf! Absolut verrückt. Unglaublich! Die Young Boys gewinnen ein Spiel zweier defensiv inferioren Mannschaften dank der besseren, ja was eigentlich? Der besseren Chancenauswertung? Oder eher der weniger schlechten? Dank der besseren Einzelspieler? Und das gegen die ...

vorschaubild_yb_thun

Vorschau BSC YB – FC Thun

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Nach diesem Motto müssen die Spieler der Berner Young Boys momentan ihre Tage richten. Nach dem harten Europa League Spiel vom Donnerstag kommt am Sonntag der Kantonsrivale aus Thun zu Besuch ins Wankdorf. Die Spiele nach internationalen Auftritten sind bekanntlich so eine Sache für sich. Nach grossen Namen, nach Traditionsvereinen, nach europäischer Beachtung si ...

yb-glasgow_rangers_3okt2019_10

Matchbericht BSC YB – Feyenoord Rotterdam

Spielt YB in der Europa-League, ist er immer wieder Thema Nummer 1: Der Kunstrasen. Dass Jaap Stam, der Trainer des unterlegenen Feyenoord Rotterdam, den Kunstrasen als Hauptschuldigen auszumachen vermochte, beweist dabei nur, wie rezeptlos die Niederländer im Wankdorf aufgetreten sind. Natürlich, ein Kunstrasen ist anders zu bespielen und ja, jeder Kunstrasen unterscheidet sich noch einmal zum a ...

yb-fc_basel_22sept2019_04

BSC YB – FC Basel 1:1 (0:1)

Spitzenspiele nach europäischen Auftritten sind immer so eine Sache. Irgendwie ist es äusserst ungünstig, dass solch grossartige Spiele von möglicherweise kraftzehrenden internationalen Ausflügen tangiert werden müssen. Nichtsdestotrotz war die Anfangsphase zwischen YB und Basel geprägt von Tempo und harten Zweikämpfen, welche in Spielen dieser beiden Teams immer eine Spur härter geführt werd ...

Vincent Sierro trifft am Samstag, 10.08.2019 erstmals auf seine ehemaligen Teamkameraden.

Vorschau FC Freienbach – BSC YB

Unser Schweizer Meister im Schweizer Cup: Eine wahre Liebesbeziehung sieht anders aus. Während sich andere Superligisten anfangs regelmässig ohne grössere Schwierigkeiten und ziemlich souverän für die jeweils nächste Cuprunde qualifizieren, geht dies beim BSC meist nicht ohne Spannung oder Drama. Dass nach den souveränen Titel-Saisons der Wunsch der Fans auf den «Trostpreis» gewachsen ist, ...

yb-roter_stern_belgrad_21august2019_17

Bericht YB – Roter Stern Belgrad 2:2 (1:1)

Grosses Spiel. Grosse Emotionen. Grosse Spannung. Grosse Freude. Grosses Ärgernis. Grosse Scheisse. Grosse Reaktion. Grosse Freude. Grosse Spannung. Grosse Vorfreude. Und doch: Ärgernis. Meine Gefühlsachterbahn nach 90 Minuten Champions-League-Qualifikation. Und dieses Gefühl, dass etwas mehr möglich gewesen wäre. Es fehlten gleich mehrmals nur Zentimeter. Oder das Quäntchen Wettkampfglück. Oder ...