FC Luzern – BSC Young Boys 1:3

Amuse-Bouche oder Gruss aus der Küche heisst das kleine Häppchen, das am Anfang eines opulenten Menüs gereicht wird. Der Match gegen Luzern war demnach mit einem Amuse-Bouche zu vergleichen: Eine kleine Gaumenfreude für die Fan-Seele bevor der Hauptgang aufgetischt wird. Wobei das Gebotene zu Beginn noch nicht wirklich schmackhaft war. YB-Trainer Gerry Seoane präsentierte ein 3-4-3, das lange Z ...

Vorschau: FCL – BSC Young Boys

Seit dem 1. Januar 2018 hat YB in nationalen Wettbewerben genau vier Spiele verloren. Das 1:5 in Basel, als frischgebackener und nicht ganz nüchterner Meister. Den Cupfinal gegen den angestachelten Michi mit seinem FCZ. Und in dieser Saison je einmal in beiden Wettbewerben gegen den FC Luzern. Damit hat man in 54 Partien 50mal gepunket! Und das trotz Verletzungen, Sperren, Abgängen, etc. Dies al ...

BSC Young Boys – FC Thun 5:1

Berner Kantonalmeisterschaften sind oftmals unterhaltsame, aber mühsame Duelle. Ein aufsässiges Team, das sich in jeden Zweikampf wirft, keinen zweiten Ball kampflos hergibt und unnachgiebig Druck aufsetzt, ist nicht einfach zu bespielen. So war es auch am Sonntag. Doch besagtes Team trug diesmal Gelb-Schwarz und spielte, als ginge es um Leben und Tod. Vor über 27'000 Fans führte YB allen Beoba ...

BSC YB – FC St. Gallen 3:2 (1:1)

Es gibt sie, diese Kapitäne, die ohne Binde um den Arm die Leader auf dem Platz sind. Sie waren die Pfeiler der letztjährigen Meistermannschaft und sie sind es auch beim designierten Meister dieses Jahres. Ihre Wichtigkeit merkt man meist erst, wenn sie nicht spielen. Diese Pfeiler bei YB sind neben von Bergen, Sanogo, Sulejmani und Hoarau. Als in der Rückrunde einer nach dem anderen nicht mehr sp ...

Vorschau BSC YB – FC St. Gallen

Im Vorfeld zum Spiel gegen St. Gallen gibt es eigentlich nicht viel zu schreiben. Einzig, dass vieles für einen riiiichtig geilen Sonntagnachmittag spricht. Die Sonne lacht, das letzte Heimspiel ist ein Weilchen her, das Wankdorf ausverkauft und YB kaum zu bezwingen. Was soll also schon schief gehen? Nach dem Unentschieden in Basel wird sich auch der letzte Zweifler nicht mehr fragen ob, sondern n ...

FC Basel – BSC Young Boys 2:2

Basel gegen YB! Erster gegen Zweiter! Der aktuelle Schweizer Meister gegen den Seriensieger der letzten Jahre! Was wie ein Spitzenkampf klingt war höchstens ein Spitzenspiel zwischen Rivalen aber ohne das gewisse Etwas. Die 21 Punkte Vorsprung in der Meisterschaft wogen zu schwer und so erinnerte die Partie, der zwei besten Mannschaften der Schweiz, eher an ein Testspiel denn an eine Finalissima. ...

Vorschau FC Basel – BSC YB

Wenn der amtierende Schweizer Meister auswärts auf den FC Basel trifft, dann schaut die ganze Fussballschweiz ans Rheinknie. BSC YB gegen den FCB ist in der jetzigen Tabellensituation vielleicht kein Spitzenkampf, ein Spitzenspiel ist es aber alleweil. Auch wenn die Berner mit beruhigendem Punktevorsprung auf Rang zwei die Schweizer Meisterschaft anführen läuft in der Rückrunde die Maschinerie ...

Cup: FC Luzern – BSC YB 4:0

Der Gästesektor war gut gefüllt. Kein Wunder, schliesslich ging es in Luzern um den Einzug in den Cuphalbfinal, wo ein Heimspiel gegen Thun winkte. Die Fans auf beiden Seiten verzögerten den Anpfiff als Protest gegen die unwürdige Anspielzeit (18.00 Uhr unter der Woche). Als Fan ist man schon längst zum Kunden geworden und als Schweizer Fan halt nur noch ein uninteressanter Nebenkunde eines uninte ...

Vorschau Cup ¼-Finale: FC Luzern – BSC Young Boys

Die Young Boys sind heute im Cup Viertelfinale zu Gast beim FC Luzern. Auch wenn der Cup seine eigenen Gesetzte hat, was die Spiele gegen Biel (3:2 n.V.), Schaffhausen (3:2 n.V.) und Stade Nyonnais (1:0) verdeutlichten, gehen die Berner als klarer Favorit in diese Partie. Die Mannen von Gerry Seoane liessen in diesem Jahr etwas ihre Torschusseffizienz vermissen doch versetzte der Glaube an den Sie ...

Vorschau BSC Young Boys – FC Sion

Der FC Sion hat eine schwierige Woche erlebt. Nach einer 2:0-Führung zu Hause noch aus dem Cup auszuscheiden ist wahrlich kein Spass. Wir halten uns aber noch mit Spott zurück, schliesslich muss der Cupviertelfinal gegen Luzern erst noch gespielt werden. Keine Zurückhaltung müssen die Young Boys heute Abend auf dem Platz zeigen. Es gilt, den Wallisern die Woche so richtig zu vermiesen und die schö ...