Gaeubschwarz prophezeit:

12. Juli 2009 um 10:00 von Biber in der Kategorie Allgemeines
Seine Prognose für die Hinrunde.
FCZ 1. Platz FCZ
Der FCZ geht im Moment mit praktisch unverändertem Kader in die neue Saison. Der letzjährige Meister ist auch für diese Saison ein heisser Titelaspirant. Zumindest bis Ende der Hinrunde.
YB Logo 2. Platz BSC YB
Nein, wir werden nicht gerne zweite. Wir können uns auch YB auf dem ersten Platz vorstellen. Aber da die Redaktion eher tief- als hochstapelt, lassen wir YB mal auf dem zweiten Platz.
FCB 3. Platz FC Basel
Der FC Basel hat nach 10 Jahren die Ära Gross beendet.  Basel ist und bleibt schon alleine aufgrund seiner finanziellen Möglichkeiten Titelaspirant. Aber mit einem neuen Trainer kommen neue Idee und eine neue Kultur. Das braucht Zeit.
FCS
4. Platz FC Sion
Bis zu dem Zeitpunkt, an dem die FIFA ihr Urteil endlich durchsetzt wird der FC Sion stark aufspielen. Danach wird er zusammenbrechen und mit ihm die Luftschlösser des Herrn C. Selbstverständlich begeleitet von den übelsten Verschwörungstheorien. Wir freuen uns!
GCZ 5. Platz GC Zürich
Niemand mag GC, wir auch nicht. Gemessen am Potential ist aber jeder Rang hinter Platz 5 ein frommer Wunsch. Aber gerne korrigieren wir diese Prognose nach unten. Sehr gerne sogar, am liebsten um ca. 5 Plätze…
FCNX 6. Platz Xamax
Xamax hätte das Potential für einen Rang unter den ersten vier. Hierzu muss es aber seine Trümpfe, insbesondere in Form einer schlagkräftigen Offensive, voll ausspielen können. Wir sind etwas skeptisch, glauben aber an Rang 6
FCSG 7. Platz FC St. Gallen
Wir sind überzeugt davon, der FC St. Gallen wird in der ersten Hälfte der Meisterschaft für Fourore sorgen. Trotz eher bescheidenen finanziellen Mittel wissen sie ein fanatisches Publikum im Rücken und einen guten Trainer an der Seitenlinie. Mehr als für Rang 7 reicht es bis zum Winter aber nicht.

FC Luzern Logo

8. Platz FC Luzern
Was macht Luzern so weit hinten? Nun ja, bisher haben sie auf dem Papier gute Transfers. Bewiesen haben sie allerdings noch gar nichts. Wir sehen Luzern nicht ungern weiter vorne, warten aber mal ab, ob Hakan Yakin zur Wunderwaffe, oder eben doch zur Hypothek verkommt. Damit könnte die Saison der Zentralschweizer stehen und fallen.
ACB
9. Platz AC Bellenz
Wir hoffen ehrlich darauf, dass diese Prognose nicht zutrifft. Schäli forever!
P.S. Sorry wegen Dudar.
FCA 10. Platz FC Aarau
Die Mannschaften denen wir den Abstieg gönnen, sind leider besser platziert. So trifft es halt Aarau. Ein Trost bleibt, es ist erst die Hinrunde.