FC Interlaken – FC Allmendingen 1:1

27. Oktober 2009 um 08:35 von Pele in der Kategorie Unsere Zweiten

Logo FC AllmendingenLeider konnte am Samstag kein Blog-Schreiberling vor Ort sein, daher können an dieser Stelle nur die Fakten präsentiert werden:
Kurz vor Schluss gerieten die Allmendinger in Interlaken (trainiert vom letzjährigen Thun-Trainer Hansruedi Baumann) durch einen Penalty in Rückstand, dabei verloren sie auch noch Verteidiger Kevin Graf durch einen Platzverweis.
Doch trotz Unterzahl, konnten die Gelbschwarzen (ebenfalls mittels Penalty) doch noch ausgleichen.

Da das Spitzenspiel Langnau-Spiez am Sonntag mit 1:1 endete, war dies bereits der zweite Spieltag hintereinander, an dem die Allmendinger mit einem Sieg ihrerseits profitiert hätten. Mit je drei Punkten aus dem Spiel gegen Worb und am Samstag gegen Interlaken, könnte man als (punktgleicher) Herbstmeister in die Ferien gehen.
Hätte, wenn und aber bringen aber keine Punkte und schiessen auch keine Tore – deshalb rangiert man nun auf Rang drei, was angesichts der gezeigten Leistungen und der fehlenden Konstanz sicher gerecht ist.

herbstrangliste