O Captain! My Captain!

19. April 2018 um 17:27 von Cabrón in der Kategorie YB

————————————————————————————————

(by Walt Whitman)

O Captain! my Captain! our fearful trip is done,

The ship has weather’d every rack, the prize we sought is won,

The port is near, the bells I hear, the people all exulting,

While follow eyes the steady keel, the vessel grim and daring;

But O heart! heart! heart!

O the bleeding drops of red,

Where on the deck my Captain lies,

Fallen cold and dead.

———————————————————————————————

 

Aus Frankreich erreicht uns die traurige Nachricht vom Ableben unseres obersten Bosses, Teilhabers, Geldgebers, YB Fan und Ringelsockenträger Andy Rihs. Der hemdsärmelige YB Boss kam als Investor, amtete als Patron und verlässt uns als Meistermacher.

Du bist der Meistermacher – ein Titelgarant! Nicht immer verstanden wir dein Handeln, wir hinterfragten des Öfteren deine Absichten, doch am Ende des Tages waren wir stets froh dich in unseren Reihen zu wissen. Du lebtest ein Leben voller Emotionen, Leidenschaft, Hingabe und grossem Engagement. Ganz Bern ist Dir dankbar für alles was Du mit Deinem Bruder für YB, unsere Farben und die Stadt getan und geleistet hast!

Danke Andy Rihs und Ruhe in Frieden!

 

Hopp YB! Holen wir diesen Pokal und stemmen ihn mit Stolz und Leidenschaft Richtung Himmel!

 

 

"Es gibt nur ein Leben! Das müssen sie leben und zwar voll und kompromisslos!" (Zitat: Andy Rihs)

„Es gibt nur ein Leben! Das müssen sie leben und zwar voll und kompromisslos!“ (Zitat: Andy Rihs)